Schlagwort-Archive: Datenbanken

Aufnahme und Speicherung von Massendaten

Unser Thema am 05.11.2015:

Aufnahme und Speicherung von Massendaten – Erfahrungen mit der Aufnahme / Digitalisierung der Schlesienkartei

Als Referenten konnten wir Andreas Rösler, Leiter der Forschungsstelle Schlesien bei der AGoFF gewinnen.

Datenbanken, in jedem Fall hilfreich, sind heute ein gangbares Mittel für die Familiengeschichtsforschung und nicht mehr wegzudenken. Sie sind nicht nur auf einem Rechner eingeschränkt, sondern über das Internet verfügbar. Damit lassen sich nicht nur die neuen Angaben, sondern auch die aus vergangenen Zeiten umfangreich erfassen.
Weiterlesen