Schlagwort-Archive: Compgen

Die Projekte des Vereins für Computergenealogie und das Genealogieprogramm Legacy

Nach einer kurzen Einführung in die Projekte des Vereins für Computergenealogie (Compgen) und der Vorstellung der Ergebnisse der von Compgen durchgeführten Softwareumfrage 2018 wird das Programm Legacy vorgestellt.

Legacy ist ein intiutiv zu bedienendes Programm, mit dem nahezu unbeschränkt Namen, Alternativnamen, Datumsangaben, Orte, Ereignisse, Notizen, Quellen, Bilder, Audio- und Videodateien erfasst und präsentiert werden können. Legacy enthält alle üblichen genealogischen Berichte, ebenso Zeitlinien, Fragebögen, Forschungsprotokolle, Volkszählungsformulare und weitere Blanko-Formulare. Dies und weiteres mehr soll vorgestellt und diskutiert werden.

  • Termin: 01.11.2018 19:00 Uhr – 21:00 Uhr
  • Ort: Treffpunkt Freizeit, Am Neuen Garten 64, 14469 Potsdam

Das CompGen-Forum als Forschungsmittel

Forum zur Ahnenforschung

09. Februar 2017 19:00 – 21:00
Treffpunkt Freizeit, Am Neuen Garten 64, 14469 Potsdam
Referent: Bob Coleman

→ Was bringt mir ein Internet-Forum für meine Familienforschung ?

Zur Familenforschung gehören Archivanfragen, Dokumente entziffern, Photos erkennen und einordnen, Orte ‚verorten‘ und vieles mehr. Als Nebenthemen sind Darstellung der Forschungsergebnisse, Umgang mit Forschungsprogrammen, oder sogar Umgang mit dem Computer selbst, zu erwähnen.

→ Im Forum ist es möglich Hilfe bei allen solchen Aufgaben zu holen.

Das CompGen Forum „Ahnenforschung.org“ wird hier als Beispiel genommen, wie diese Hilfe aussehen kann.

→ Darüber hinaus wird auf die Möglichkeiten hingewiesen anderen zu helfen, Kontakte zu knüpfen und vieles mehr.